Panko-Schnitzel mit Asia-Salat

Knusprig asiatisch durch Panko mit Baby-Leaf und Ingwer-Limetten-Sauce.
4
Aus essen & trinken 3/2015
Kommentieren:
Panko-Schnitzel mit Asia-Salat
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 2 Mini-Bio-Salatgurken
  • 125 g Baby-Leaf-Salatmischung
  • 1 kleine rote Paprikaschote, (ca. 140 g)
  • 10 Stiele Koriandergrün
  • 10 g frischer Ingwer
  • 3 El Sojasauce
  • 4 El Limettensaft
  • 1 Tl geröstetes Sesamöl
  • 3 El Olivenöl
  • 0.5 Tl Zucker
  • 4 Kalbsschnitzel, (à 140 g)
  • 2 Tl Salz
  • 0.5 Tl Five-Spice-Gewürzmischung
  • 2 Eier, (Kl. M)
  • 2 El geschlagene Sahne
  • 50 g Mehl
  • 150 g Pankobrösel, (Asia-Laden)
  • 250 g Butterschmalz

Zeit

Arbeitszeit: 40 Min.

Nährwert

Pro Portion 628 kcal
Kohlenhydrate: 33 g
Eiweiß: 38 g
Fett: 37 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • 2 Mini-Bio-Salatgurken waschen und längs in feine Scheiben hobeln. 125 g Baby-Leaf-Salatmischung waschen, putzen und trocken schleudern. 1 kleine rote Paprikaschote (ca. 140 g) vierteln, entkernen und quer in feine Streifen schneiden. Die Blätter von 10 Stielen Koriandergrün grob abzupfen. Gurken, Salat, Paprika und Koriander in eine große Schale geben.
  • Für das Dressing 10 g frischen Ingwer in sehr feine Würfel schneiden. 3 El Sojasauce mit 4 El Limettensaft, 1 Tl geröstetem Sesamöl, 3 El Olivenöl, 1⁄2 Tl Zucker und Ingwer verrühren.
  • Für die Panko-Schnitzel 4 Kalbsschnitzel (à 140 g) nacheinander in einem großen Gefrierbeutel ca. 5 mm dünn plattieren. Falls die Schnitzel zu groß sein sollten, halbieren. 2 Tl Salz mit 1⁄2 Tl Five-Spice-Gewürzmischung mischen und die Schnitzel damit rundum würzen.
  • Eier und geschlagene Sahne in einer Schale mit der Gabel verquirlen. Die Sahne am besten schlagen, weil die Panierung dadurch luftiger wird. Mehl und Pankobrösel in 2 Schalen geben. Schnitzel rundum leicht mit Salz würzen und nacheinander kurz in Mehl wenden. Die gesamte Oberfläche sollte gleichmäßig bemehlt sein, damit die Panierung gut hält. Überschüssiges Mehl abklopfen. Schnitzel durch die Eiersahne ziehen und sofort in den Pankobrösel wenden. Die Brösel nur leicht andrücken, nicht anpressen!
  • Schnitzel sofort in reichlich heißem (170 Grad) Butterschmalz in einer großen Pfanne auf jeder Seite ca. 3 Minuten unter gelegentlichem schwenken goldgelb ausbacken. Schnitzel auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  • Dressing über den Salat geben und vorsichtig mischen. Schnitzel mit Limettenspalten und dem Salat servieren.
  • Warm halten bekommt Schnitzeln nicht. Am besten backen Sie sie frisch, teilen und backen dann die Nächsten.
nach oben