Scharfe Putenstreifen mit Chicoréesalat

Scharfe Putenstreifen mit Chicoréesalat
Foto: Matthias Haupt
Sattmachersalat mit Apfel und Cocktailsauce. So lecker! Statt Pute geht auch Huhn.
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 687 kcal, Kohlenhydrate: 23 g, Eiweiß: 48 g, Fett: 43 g

Zutaten

Für
2
Portionen

Bio-Putenschnitzel (à 180 g)

El El Mayonnaise

El El Tomatenketchup

ml ml Orangensaft (frisch gepresst)

Tl Tl Worcestershiresauce

Salz

Chicorée

Apfel (klein)

El El Cashewkerne

El El Öl

Prise Prisen Chiliflocken

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 2 Bio-Putenschnitzel (à 180 g) in 2 cm breite Streifen schneiden.
  2. 3 El Mayonnaise mit 1 El Tomatenketchup, 100 ml frisch gepresstem Orangensaft und 1 Tl Worcestersauce kräftig verrühren, mit Salz abschmecken.
  3. Von 2 Chicorée die Enden 2 cm breit abschneiden und die Blätter in 3 cm große Stücke schneiden. 1 kleinen Apfel vierteln, entkernen und in dünne Streifen schneiden. 2 El Cashewkerne (geröstet und gesalzen) grob hacken.
  4. 3 El Öl in einer Pfanne erhitzen. Putenstreifen salzen und rundum 4-5 Min. hellbraun anbraten. Mit 1 Prise Chiliflocken würzen.
  5. Chicorée und Apfelstreifen auf 2 Tellern anrichten und mit dem Dressing beträufeln. Fleisch und Cashewkerne darüber verteilen und sofort servieren.

Mehr Rezepte