Lauchgemüse

Lauchgemüse
Foto: Matthias Haupt
In Béchamelsauce mit einem Hauch Kümmel ein Gedicht. Dazu passt Falscher Hase.
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 105 kcal, Kohlenhydrate: 6 g, Eiweiß: 3 g, Fett: 7 g

Zutaten

Für
6
Portionen

g g Lauch

Tl Tl Kümmelsaat

El El Öl

El El Butter

Salz

El El Mehl

ml ml Milch

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 800 g Lauch (je nach Dicke 1 oder 2 Stangen) putzen. Das Weiße und Hellgrüne längs einschneiden und unter fließend kaltem Wasser gründlich ausspülen. Lauch abtropfen lassen und in 1 cm breite Ringe schneiden. 1 Tl Kümmelsaat im Mörser fein zerstoßen.
  2. 1 El Öl und 1 El Butter in einem mittelgroßen Topf erhitzen. Lauch darin 2 Min. andünsten und mit Salz würzen. 200 ml Wasser und Kümmel zugeben, zugedeckt aufkochen und bei milder Hitze 5 Min. kochen lassen.
  3. Lauch in ein Sieb gießen, Garflüssigkeit dabei auffangen. 1 El Butter bei mittlerer Hitze im Topf zerlassen und 1 El Mehl unterrühren. Aufgefangene Flüssigkeit mit 200-250 ml Milch auf 450 ml auffüllen. Unter Rühren zum Mehl geben und aufkochen.
  4. Lauch in die kochende Sauce geben und zugedeckt weitere 2-3 Min. bei milder Hitze kochen lassen. Evtl. mit Salz nachwürzen.