VG-Wort Pixel

Spargelsalat mit Avocado

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Leichte Vorspeise für 4 Personen oder Hauptgericht für 2 Personen
Fertig in 45 Minuten Inkl. Garen im Backofen

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
4
Portionen
750

g g weißen Spargel, geschält

250

g g Erdbeeren (gewaschen, entstielt)

1

Stück Stück Avocado (essreif) (am Liebsten Hass)

15

Blättchen Blättchen Koriander

3

St. St. Limetten (Saft davon)

1

Tl Tl Salz

0.5

Tl Tl Pfeffer

3

El El Olivenöl

1

El El Ahornsirup

1

Spritzer Spritzer Essig


Zubereitung

  1. Stangenspargel mit etwas Salz und einem Spritzer Essig und Olivenöl in Alufolie wickeln und im Backofen bei 180 Grad (Umluft) ca. 25 Min. bissfest garen. Aus der Alufolie nehmen und in gleichmäßige schräg geschnittene Scheiben schneiden.
  2. Die gewaschenen und ebenfalls in Scheiben geschnittenen Erdbeeren zufügen. Avocado schälen, Kern entfernen und das Fruchtfleisch ebenfalls vorsichtig in Scheiben schneiden. Avocado mit etwas Limettensaft beträufeln, damit die Schnittflächen nicht braun werden. Korianderblätter klein schneiden und alles vorsichtig unterheben.
  3. Danach Salzen und Pfeffern. Limettensaft, Olivenöl und das Ahornsirup mit den Zutaten vermischen, bei Bedarf eventuell Nachwürzen.