Provençalischer Salat

Eine Sauce aus Lavendel und Orangen zu Fenchel, Paprika und Romana - das ist ein sonniger Gruß vom Mittelmeer. Ziegenkäse winkt dazu.
4
Aus essen & trinken 3/2015
Kommentieren:
Provençalischer Salat
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 3 Saftorangen, 

    (davon 1 Bio)

  • 3 Tl getrocknete Lavendelblüten, 

    (Gewürzladen)

  • 20 g Honig
  • 4 El Traubenkernöl
  • 2 El Weißweinessig
  • 3 El Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Fenchel, 

    (ca. 400 g)

  • 1 Paprikaschote, 

    (ca. 250 g)

  • 1 Chicorée, 

    (ca. 250 g)

  • 120 g Romanasalatherzen
  • 250 g mittelgroße Strauchtomaten
  • 50 g Buchweizen
  • Zucker
  • 4 Ziegenfrischkäsetaler, 

    (à ca. 20 g)

Zeit

Arbeitszeit: 40 Min.
plus Garzeit 15 Minuten

Nährwert

Pro Portion 317 kcal
Kohlenhydrate: 25 g
Eiweiß: 6 g
Fett: 20 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Für das Dressing von 1 Orange die Schale mit dem Zestenreißer in feinen Streifen abziehen, Zesten zweimal in wenig kochendem Wasser blanchieren. Aus allen Orangen insgesamt ca. 200 ml Saft auspressen. Saft mit 2 Tl Lavendel in einem Topf bei starker Hitze auf 4 El einkochen. Warme Reduktion mit Honig, Traubenkernöl, Essig, Olivenöl, restlichem Lavendel und Orangenzesten in einer Schüssel verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Fenchel putzen, Strunk keilförmig herausschneiden, Fenchel
 in 12-14 Spalten schneiden, Fenchelgrün in eine Schale mit Wasser legen. Paprika putzen, vierteln, entkernen, mit der Hautseite nach oben auf ein Backblech legen und unter dem vorgeheizten Backofengrill bei 250 Grad 6-8 Minuten grillen, bis die Haut schwarze Blasen wirft. Paprika herausnehmen, in
 einen Gefrierbeutel geben, 5 Minuten ausdämpfen lassen und die Haut abziehen. Paprika in mundgerechte Stücke schneiden.

  • Chicorée putzen, längs halbieren und schräg in mundgerechte Stücke schneiden. Romanasalat putzen, längs vierteln und in mundgerechte Stücke schneiden. Chicorée und Romanasalat waschen und trocken schleudern. Tomaten putzen, Stielansätze keilförmig herausschneiden, Tomaten vierteln. Buchweizen mit 1 Prise Zucker in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze 5 Minuten rösten. Auf einem Teller abkühlen lassen.

  • Käse auf einem flachen Teller mit wenig Dressing beträufeln. Fenchelgrün trocken tupfen und fein schneiden. Salate, Tomaten, Fenchel, Paprika, Fenchelgrün und Buchweizen in einer Schüssel vorsichtig mit dem Dressing vermengen. Salat auf Tellern anrichten, Käse darauflegen und mit Pfeffer bestreut servieren.