VG-Wort Pixel

Avocadobutter

essen & trinken 3/2015
Avocadobutter
Foto: Thorsten Suedfels
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 167 kcal, Kohlenhydrate: 1 g, Fett: 18 g

Zutaten

Für
8
Portionen
2

rote Pfefferschoten

1

Bio-Limette

1

Tl Tl Koriandersaat

1

Avocado (reif, (200 g))

150

g g Butter (zimmerwarm)

Fleur de sel

Pfeffer

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Pfefferschoten längs halbieren, entkernen und in sehr feine Würfel schneiden. 1 Tl Limettenschale fein abreiben, Saft auspressen. Koriandersaat im Mörser fein mahlen. Avocado längs halbieren, den Kern entfernen. Fruchtfleisch mit einem Löffel aus der Schale lösen, mit der Gabel fein zerdrücken und dabei den Limettensaft darüber träufeln.
  2. Butter, limettenschale, Koriander, 1 Tl Fleur de sel und Pfeffer mit den Quirlen des Handrührers in ca. 5 Minuten weiß-schaumig schlagen. Avocado und Pfefferschoten unterrühren. In ein Glas füllen (oder in Pergamentpapier einrollen) und kühl stellen.