Buntes Gemüse

Buntes Gemüse
Foto: Ulrike Holsten
Feine Buttersauce unterstreicht die Aromen von Möhren, Kohlrabi, Spitz- und Blumenkohl.
Fertig in 50 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 144 kcal, Kohlenhydrate: 10 g, Eiweiß: 4 g, Fett: 9 g

Zutaten

Für
8
Portionen

g g schmale Bundmöhren

Kohlrabi (à 250 g)

Blumenkohl (klein, (600 g))

Spitzkohl (klein, (400 g))

Salz

Schalotten

g g Butter

Muskat

Zucker

El El Zitronensaft

El El glatte Petersilie (in fein geschnittenen Streifen)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Möhren und Kohlrabi putzen und schälen. Dickere Möhren längs halbieren, Kohlrabi halbieren und in mundgerechte gleich große Stücke schneiden. Blumenkohl in kleine Röschen teilen. Spitzkohl halbieren, den Strunk entfernen. Spitzkohl grob schneiden. Möhren und Kohlrabi 8 Minuten in kochendem Salzwasser garen. Nach 4 Minuten den Blumenkohl zugeben, nach 7 Minuten den Spitzkohl zugeben. Gemüse abgießen, dabei 200 ml Kochwasser auffangen. Gemüse abschrecken und sehr gut abtropfen lassen.
  2. Schalotten fein würfeln. 30 g Butter in einem breiten Topf zerlassen. Schalotten darin 2 Minuten dünsten. Gemüse zugeben, mit Salz, Muskat und 2 Tl Zucker würzen. Mit dem Gemüsewasser auffüllen und 5 Minuten sämig einkochen lassen. Restliche Butter einrühren, bis die Flüssigkeit leicht gebunden ist. Mit Zitronensaft und Petersilie abschmecken.

Mehr Rezepte