Römersalat mit Avocado

Knackfrisch mit Limetten-Vinaigrette der Renner auf dem Tellerrand. Dazu passt Sesamseelachs, Broccoli-Nudel-Auflauf oder Veggie-Wiener-Schnitzel.
4
Aus Für jeden Tag 3/2015
Kommentieren:
Römersalat mit Avocado
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 1 Tl Bio-Limettenschale
  • 4 Stiele Koriandergrün
  • 4 El Limettensaft
  • 3 Tl Honig
  • Salz, Pfeffer
  • 4 El Olivenöl
  • 1 Avocado
  • 2 Römersalatherzen
  • Korianderblättchen

Zeit

Arbeitszeit: 15 Min.

Nährwert

Pro Portion 354 kcal
Kohlenhydrate: 15 g
Eiweiß: 2 g
Fett: 31 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • 1 Tl Bio-Limettenschale fein abreiben. Blättchen von 4 Stielen Koriandergrün fein hacken. 4 El Limettensaft, 3 Tl Honig, Salz und Pfeffer in einer Salatschüssel kräftig verrühren. 4 El Olivenöl unterrühren.
  • 1 Avocado halbieren, den Kern entfernen und das Fruchtfleisch schälen. Avocado längs in Scheiben schneiden und zusammen mit Limettenschale und Koriander unter die Vinaigrette mischen.
  • Von 2 Römersalatherzen die Enden jeweils 2 cm breit abschneiden. Blätter waschen, trocken schleudern und schräg in 1 cm breite Streifen schneiden. Unter die Avocado mischen und mit einigen Korianderblättchen bestreut servieren.
nach oben