Römersalat mit Avocado

Römersalat mit Avocado
Foto: Matthias Haupt
Knackfrisch mit Limetten-Vinaigrette der Renner auf dem Tellerrand. Dazu passt Sesamseelachs, Broccoli-Nudel-Auflauf oder Veggie-Wiener-Schnitzel.
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 354 kcal, Kohlenhydrate: 15 g, Eiweiß: 2 g, Fett: 31 g

Zutaten

Für
2
Portionen

Tl Tl Bio-Limettenschale

Stiel Stiele Koriandergrün

El El Limettensaft

Tl Tl Honig

Salz, Pfeffer

El El Olivenöl

Avocado

Römersalatherzen

Korianderblättchen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 1 Tl Bio-Limettenschale fein abreiben. Blättchen von 4 Stielen Koriandergrün fein hacken. 4 El Limettensaft, 3 Tl Honig, Salz und Pfeffer in einer Salatschüssel kräftig verrühren. 4 El Olivenöl unterrühren.
  2. 1 Avocado halbieren, den Kern entfernen und das Fruchtfleisch schälen. Avocado längs in Scheiben schneiden und zusammen mit Limettenschale und Koriander unter die Vinaigrette mischen.
  3. Von 2 Römersalatherzen die Enden jeweils 2 cm breit abschneiden. Blätter waschen, trocken schleudern und schräg in 1 cm breite Streifen schneiden. Unter die Avocado mischen und mit einigen Korianderblättchen bestreut servieren.