Cremige Polenta

Cremige Polenta
Foto: Thorsten Suedfels
Für eine gute Polenta lassen Italiener schon mal die Pasta stehen.
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 232 kcal, Kohlenhydrate: 21 g, Eiweiß: 7 g, Fett: 12 g

Zutaten

Für
4
Portionen

ml ml Milch

ml ml Geflügelfond

Salz

g g Polenta (Maisgrieß)

g g italienischer Hartkäse (z. B. Grana Padano oder Parmesan)

g g Butter

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Milch mit Fond und etwas Salz in einem Topf aufkochen. Polenta unter Rühren einrieseln lassen. Hitze reduzieren und die Polenta bei mildester Hitze 15-20 Minuten quellen lassen, dabei ab und zu umrühren. Käse fein reiben. Polenta vom Herd nehmen, Butter und Käse unterrühren. Polenta mit Salz abschmecken und zu den Wachteln (siehe Rezept: Wachteln mit Senffrüchten) servieren.

Cremige Polenta: Video-Anleitung