Panna Cotta

Erdbeere und Passionsfrucht prickeln zur sahnesanften Creme. Für den Knusperzahn steht ein süßer Wan-Tan-Streifen bereit.
44
Aus essen & trinken 5/2015
Kommentieren:
Panna Cotta
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • Panna cotta
  • 1 Vanilleschote
  • 125 ml Milch
  • 300 ml Schlagsahne
  • 80 g Puderzucker
  • 2 Eiweiß, (Kl. M)
  • 8 Passionsfrüchte
  • Erdbeerkompott und Wan-Tans
  • 250 g Erdbeeren
  • 10 g Puderzucker
  • Zitronensaft
  • 20 g Butter
  • 100 ml Orangensaft
  • 3 Wan-Tan-Blätter, (Asia-Laden)
  • 1 El schwarze Sesamsaat
  • Außerdem
  • Puderzucker zum Bestäuben

Zeit

Arbeitszeit: 20 Min.
plus Garzeit 1:10 Stunden plus Kühlzeiten mindestens 5 Stunden

Nährwert

Pro Portion 506 kcal
Kohlenhydrate: 43 g
Eiweiß: 8 g
Fett: 31 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Für die Panna cotta Vanilleschote längs aufschneiden, das Mark herauskratzen. Vanillemark und -schote mit Milch, Sahne und 70 g Puderzucker in einen Topf geben, aufkochen und beiseitegestellt 30 Minuten ziehen lassen. Vanilleschote entfernen. Eiweiß mit einer Gabel verschlagen, in die warme Sahne- Milch-Mischung geben und sehr gut verrühren.
  • Eine ofenfeste Form (ca. 35 x 25 cm) mit einem nassen, doppelt gefalteten Küchenpapier auslegen. 4 ofenfeste Gläser (à 150 ml Inhalt) hineinstellen, Sahnemischung in die Gläser gießen. So viel kochendes Wasser in die Form gießen, dass die Gläser 2/3 hoch im Wasser stehen. Im vorgeheizten Backofen bei 130 Grad (Gas 1, Umluft nicht empfehlenswert) auf der
 2. Schiene von unten 1-1:10 Stunden garen. Form aus dem Backofen nehmen, Gläser im Wasserbad abkühlen lassen.
  • Passionsfrüchte quer halbieren, Fruchtfleisch mit dem Löffel herauskratzen, mit dem restlichen Puderzucker einmal aufkochen und durch ein feines Sieb streichen. Abkühlen lassen und abgedeckt kalt stellen. Gläser aus dem Wasserbad nehmen, mit Folie bedeckt 4-5 Stunden (am besten über Nacht) kalt stellen.
  • Für das Erdbeerkompott Erdbeeren waschen und klein schneiden. Hälfte der Erdbeeren mit Puderzucker und 1 Spritzer Zitronensaft mit dem Schneidstab fein pürieren und kalt stellen.
  • 20 Minuten vor dem Servieren Panna cotta und Erdbeerpüree aus dem Kühlschrank nehmen. Zucker in einem Topf hellbraun karamellisieren. Butter zugeben und unter Rühren schmelzen. Mit Orangensaft ablöschen, auf 3-4 El einkochen. Wan-Tan-Blätter auf die Arbeitsfläche legen, mit Karamell bestreichen und mit etwas Sesam bestreuen. Blätter aufeinanderlegen, im vorgeheizten Backofen bei 225 Grad (Gas 4, Umluft nicht empfehlenswert) auf der 2. Schiene von unten 6 Minuten goldbraun backen. Herausnehmen, mit Puderzucker bestäuben und längs in 4 Stücke schneiden. Restliche Erdbeeren mit dem Erdbeerpüree vermengen. Panna cotta mit Passionsfruchtmark beträufeln und mit Erdbeerkompott und Wan-Tan-Streifen servieren.
nach oben