Möhren-Apfel-Salat

Möhren-Apfel-Salat
Foto: Matthias Haupt
Der Hit zum knackfrischen Salat: sahniges Zitronen-Joghurt-Dressing. Dazu passt Hähnchenschnitzel mit Chipskruste.
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 255 kcal, Kohlenhydrate: 22 g, Eiweiß: 3 g, Fett: 15 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g Möhren

Apfel

Römersalatherz

g g Sahnejoghurt

El El Olivenöl

El El Zitronensaft

Tl Tl Honig

Salz, Pfeffer

Beet Beete Gartenkresse

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 200 g Möhren putzen, schälen und raspeln. 1 Apfel vierteln, entkernen und in feine Spalten schneiden. Sofort mit 1 El Zitronensaft vermengen. 1 Römersalatherz putzen und in 1 cm breite Streifen schneiden.
  2. 100 g Sahnejoghurt mit 2 El Olivenöl, 1 El Zitronensaft und 1 Tl Honig verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Alle Zutaten miteinander vermengen. Kresse von 1⁄2 Beet Gartenkresse abschneiden. Salat mit Kresse bestreut servieren.