Speckkartoffeln

Speckkartoffeln
Foto: Matthias Haupt
Herzhafte Geheimwaffe mit Thymian und einem Hauch Knoblauch. Dazu passt Spargel mit Radieschen-Vinaigrette.
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 453 kcal, Kohlenhydrate: 25 g, Eiweiß: 15 g, Fett: 31 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g Kartoffeln (klein, (8-10 Stück))

Knoblauchzehen

Scheibe Scheiben Bacon

Stiel Stiele Thymian

El El Öl

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Ofen auf 180 Grad vorheizen (Umluft nicht empfehlenswert). 400 g kleine Kartoffeln (8-10 Stück) gründlich in kaltem Wasser schrubben, dann längs halbieren. 2 Knoblauchzehen und 10 Scheiben Bacon ebenfalls halbieren. Blättchen von 5 Stielen Thymian abstreifen.
  2. Ein Backblech mit 2 El Öl bepinseln und mit den Bacon-Stücken belegen. Bacon mit Thymianblättchen bestreuen. Die Schnittflächen der Kartoffeln mit den Schnittflächen der Knoblauchzehen einreiben. Jede Kartoffelhälfte auf ein Stück Bacon setzen.
  3. Im heißen Ofen im oberen Ofendrittel 30 Minuten backen.