Tortellini-Gemüse-Eintopf

Tortellini-Gemüse-Eintopf
Foto: Matthias Haupt
Frühling vom Feinsten: Möhren, Spargel, Erbsen und zarter Kerbel.
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 458 kcal, Kohlenhydrate: 74 g, Eiweiß: 21 g, Fett: 6 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g Möhren

g g weißer Spargel

l l Gemüsebrühe

Lorbeerblatt

Salz, Pfeffer

g g Erbsen (tiefgekühlt)

g g Tortellini mit Hackfüllung (Kühlregal)

kleines Bund Kerbel

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Möhren und Spargel schälen. Vom Spargel die Enden abschneiden. Möhren in Scheiben, Spargel schräg in 3 cm lange Stücke schneiden. Brühe aufkochen, mit Lorbeer, Salz und Pfeffer kräftig würzen. Möhren zugeben und 3 Minuten bei mittlerer Hitze garen. Spargel zugeben und 2 Minuten mitgaren.
  2. Erbsen und Tortellini in die heiße Brühe geben, leicht aufkochen und alles 5 Minuten bei mittlerer Hitze fertig garen.
  3. Kerbelblättchen von den Stielen zupfen und den Eintopf damit bestreuen.
Tipp Für Veggies: Servieren Sie den Eintopf so, wie Sie und Ihre Lieben es mögen: Tortellini und Ravioli gibt es auch vegetarisch gefüllt, z. B. mit Käse oder Spinat mit Ricotta. So schmeckt der Eintopf garantiert allen!

Mehr Rezepte