Porchetta-Fleischsalat

Fenchel, Staudensellerie und Tomaten machen mit Schweinebraten den besten Fleischsalat der Welt.
2
Aus essen & trinken 6/2015
Kommentieren:
Porchetta-Fleischsalat
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 150 g Fenchelknollen
  • 150 g Staudensellerie
  • 3 Schalotten
  • 250 g Tomaten
  • 1 rote Chilischote
  • 4 El milder Weißweinessig
  • Salz, Pfeffer
  • 8 El Olivenöl
  • 400 g gegrillte Porchetta, (siehe Grundrezept: Porchetta)

Zeit

Arbeitszeit: 30 Min.

Nährwert

Pro Portion 465 kcal
Kohlenhydrate: 3 g
Eiweiß: 25 g
Fett: 38 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Fenchel und Sellerie putzen und fein würfeln, fenchelgrün grob schneiden. Schalotten in feine Würfel schneiden. Tomaten waschen, Stielansätze entfernen. Tomaten und Chilli mit den Kernen grob hacken. Fenchel, Sellerie, Schalotten und Tomaten mit Essig, Salz, Pfeffer und Öl mischen und 15 Minuten ziehen lassen.
  • Porchetta in möglichst dünne Scheiben schneiden und auf eine Platte legen. Mit der Gemüse-Vinaigrette mischen und mit Fenchelgrün bestreut servieren.
  • Die Anisnote des Fenchels passt extrem gut zur Porchetta.