VG-Wort Pixel

Italienischer Nudelsalat

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 30 Minuten plus 5-10 Minuten Garzeit

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
5
Portionen
0.5

Paket Pakete Farfalle-Nudeln

1

Glas Gläser Pesto rosso

4

El El Pinienkerne (angeröstet, ohne Fett)

1

Glas Gläser Tomaten (getrocknet, (aus dem Glas))

2

Hand voll Hände voll Parmesan (grob gerieben)

2

Paket Pakete Mini Mozzarella

1

Paket Pakete magere Schinkenwürfel

1

Knoblauchzehe (abgezogen, ausgepresst)

2

Tl Tl mittelscharfer Senf

2

Tl Tl Aceto balsamico bianco (weißer Balsamessig)

2

Tl Tl Honig

Salz, Pfeffer

2

Hand voll Hände voll Rucolablätter (geputzt, grob gehackt)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Nudeln in Salzwasser aldente kochen. In einem Sieb abtropfen lassen und abkühlen lassen. Währenddessen das Öl der getrockneten Tomaten abgießen und auffangen. Tomaten und Mozzarella würfeln und zu den abgekühlten Nudeln hinzugeben.
  2. Anschließend die Schinkenwürfel mit etwas Öl braten. Diese mit den Pinienkernen hinzufügen. Ebenso 1 Hand voll Parmesan.
  3. Für das Dressing: 100 ml von dem aufgefangenen Öl der getrockneten Tomaten mit dem Knoblauch, dem Honig, dem Balsamico, dem Senf und 3 - 4 TL Pesto Rosso vermengen. Mit Pfeffer und Salz abschmecken, gegebenenfalls nachwürzen.