Laugen-Kümmel-Stangen

Gebacken mit Petersilien-Kümmel-Butter innen
 eine tolle Leckerei! Dazu passt Wurstsalat.
10
Aus Für jeden Tag 7/2015
Kommentieren:
Laugen-Kümmel-Stangen
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Einheiten
  • 1 Tl Kümmel
  • 0.5 Tl Salz
  • 5 Stiele Petersilie
  • 100 g Butter, weich
  • 4 Laugenstangen

Zeit

Arbeitszeit: 20 Min.

Nährwert

Pro Einheit 384 kcal
Kohlenhydrate: 35 g
Eiweiß: 6 g
Fett: 24 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • 1 Tl Kümmel und 1⁄2 Tl Salz im Mörser grob zerstoßen. Abgezupfte Blättchen von 5 Stielen Petersilie fein hacken. 100 g weiche Butter mit den Quirlen des Handrührers 5 Min. cremig rühren. Kümmelsalz und Petersilie unterrühren.
  • Ofen auf 160 Grad (Umluft 140 Grad) vorheizen. 4 Laugenstangen (am besten vom Vortag) mit einem Sägemesser mehrfach jeweils im Abstand von 2 cm ein-, aber nicht durchschneiden. Einschnitte leicht aufdrücken und mit etwas Kümmelbutter bestreichen.
  • Stangen zusammendrücken und jeweils fest in Alufolie wickeln. Im heißen Ofen auf dem Rost auf der mittleren Schiene 10 Min. backen.