Himbeersüppchen

Himbeersüppchen
Foto: Matthias Haupt
Prickelnd mit Sekt oder Zitronenlimo. Baiser-Brösel süßen leicht und luftig.
Fertig in 20 Minuten plus Kühlzeit

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 154 kcal, Kohlenhydrate: 23 g, Eiweiß: 2 g,

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Himbeeren

El El Himbeersirup

g g Baisers

ml ml Sekt (oder Zitronenlimonade)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 500 g Himbeeren putzen und 50 g beiseitelegen. Restliche Himbeeren mit 50 ml Wasser und 5-6 El Himbeersirup in einen hohen Rührbecher geben, pürieren und durch ein Sieb streichen. 1 Std. kalt stellen.
  2. 30 g Baiser grob hacken. Kurz vor dem Servieren Himbeerpüree mit 200 ml Sekt (oder Zitronenlimonade) aufgießen und in vorgekühlte Suppenteller geben. Mit restlichen Himbeeren und mit Baiser betreut servieren.