Vanillesauce

Der Knaller mit frischen Erdbeeren oder Roter Grütze.
8
Aus Für jeden Tag 7/2015
Kommentieren:
Vanillesauce
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 1 l
  • 2 Vanilleschoten
  • 600 ml Milch
  • 400 ml Schlagsahne
  • 5 Eigelb, (Kl. M)
  • 120 g Zucker
  • 15 g Speisestärke

Zeit

Arbeitszeit: 15 Min.
plus Abkühlzeit

Nährwert

Pro l 247 kcal
Kohlenhydrate: 17 g
Eiweiß: 4 g
Fett: 17 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • 2 Vanilleschoten längs einschneiden und das Mark herauskratzen. Beides mit 400 ml Milch und 400 ml Schlagsahne zum Kochen bringen. 5 Eigelb (Kl. M), 120 g Zucker, 15 g Speisestärke und 200 ml Milch
mit einem Schneebesen glatt rühren.
  • Unter Rühren zur kochenden Milchmischung geben. 1⁄2 Min. unter ständigem kräftigem Rühren sprudelnd kochen lassen. Dann in eine Schüssel füllen und abkühlen lassen. Dabei ebenfalls mehrfach umrühren. Abgekühlt die Vanilleschoten entfernen und die Sauce in Flaschen füllen.

  • Die Sauce ist ein prima Mitbringsel zum Picknick, Grillen oder
wo auch immer Sie eingeladen sind. Hält sich im Kühlschrank 2-3 Tage.
nach oben