Mouclade

Französischer Muscheltopf für 4 Personen
0
Von Texikana
Kommentieren:
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 2 kg Miesmuscheln, (gewaschen, entbartet, geöffnete Muscheln wegwerfen)
  • 4 Schalotten, (würfeln)
  • 4 Knoblauchzehen, (würfeln)
  • 100 g Butter
  • 1 Lorbeerblatt
  • 2 Gläser Weißwein
  • 3 Eigelb
  • 200 g Creme-fraiche
  • 1 Glas Cognac
  • Safran
  • Curry
Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Schalotten, Knoblauch und Lorbeerblatt in der Hälfte der Butter andünsten, den Weißwein zugießen, aufkochen und kräftig pfeffern. Die Muscheln zugeben und mit Deckel kochen - öfter schütteln bis sich die Muscheln geöffnet haben. Geschlossene Muscheln wegwerfen. Die Muscheln auslösen und zur Seite stellen, den Sud durchsieben.
  • Restliche Schalotten in restlicher Butter andünsten, den durchgesiebten Muschelfond zugießen und etwas einkochen lassen. Bei Bedarf noch etwas Weißwein hinzugeben, Pfeffer, Salz ( sehr vorsichtig sein!) und Safran zufügen.
  • Creme fraiche, Eigelb und Cognac miteinander verrühren. Sauce vom Feuer nehmen und Creme-Gemisch zugeben, mit dem Schneebesen gut verrühren und die Muscheln zugeben. Abschmecken und erwärmen, nicht mehr kochen.