Hochrippe vom Grill

Hochrippe vom Grill
Foto: Julia Hoersch
Wunderbar marmoriert, herrlich saftig und erstaunlich preiswert: Hochrippe ist ein verkanntes Stück.
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 544 kcal, Eiweiß: 77 g, Fett: 25 g

Zutaten

Für
8
Portionen

Scheibe Scheiben Rinderhochrippe (à ca. 1,4 kg)

El El schwarze Pfefferkörner

Tl Tl Kümmelsaat

Tl Tl Thymian (getrocknet)

Meersalz (grob)

Tl Tl edelsüßes Paprikapulver

Tl Tl Cayennepfeffer

El El Olivenöl

Fleur de sel

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Steaks 3-4 Stunden vor der Zubereitung aus dem Kühlschrank nehmen. Pfeffer, Kümmel, Thymian und 1 El Meersalz im Mörser fein mahlen. Paprika und Cayennepfeffer untermischen.
  2. Steaks mit Öl bestreichen und mit der Gewürzmischung einreiben. Über mittlerer bis starker Glut 15-20 Minuten grillen, dabei mehrmals wenden. Fleisch kurz ruhen lassen, in Scheiben schneiden, mit Fleur de sel bestreut servieren. Dazu passen gegrillte Artischocken und Käse-Sardellen-Butter (siehe Rezepte: Gegrillte marinierte Artischocken und Käse-Sardellen-Butter).

Mehr Rezepte