VG-Wort Pixel

Wassermelonen-Eis

Wassermelonen-Eis
Foto: www.alaViky.de
Fertig in 30 Minuten 12 Stunden

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
7
Portionen

g g Wassermelone

g g gezuckerte Kondesmilch

g g Crème fraîche

g g Puderzucker

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. 400 g Wassermelone abwiegen, in eine Schüssel geben und pürieren. Crème fraîche mit dem Puderzucker und der Kondensmilch verrühren. Die pürierte Melone hinzufügen und alles gut durchmischen. Für die Popsicles werden 7 Förmchen mit je 160 g Füllmenge verwendet. Zunächst die Förmchen mit 100 ml befüllen und für 2-3 Stunden in den Froster stellen.
  2. Anschließend die restlichen 100 g Wassermelone pürieren und pro Form 3 EL von der Masse hinzufügen. Nochmals etwa 1-2 Stunden in den Froster stellen. Zum Schluss den Rest der Wassermelonen-Milch-Mischung hinzufügen bis die Förmchen voll sind.
  3. Über Nacht gefrieren lassen.