Hähnchenbrust mit Broccoli

Die Kombi ist extrem stimmig: supersaftiges Fleisch, knackig gebratener Broccoli plus würziges Topping, das dem Ganzen Biss gibt.
20
Aus Für jeden Tag 8/2015
Kommentieren:
Hähnchenbrust mit Broccoli
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 100 g Salz
  • 3 Lorbeerblätter
  • 1 doppeltes Hähnchenfilet mit Haut, (ohne Knochen)
  • 300 g Broccoli
  • 2 Knoblauchzehen
  • 30 g Pinienkerne
  • 2 Zweige Rosmarinzweige
  • 1 Tl fein abgeriebene Bio-Zitronenschale
  • 2 El Zitronensaft
  • Zucker
  • 5 El Olivenöl
  • Pfeffer
  • 1 El Butter
  • 0.5 Tl geröstetes Sesamöl

Zeit

Arbeitszeit: 50 Min.
plus Wartezeit

Nährwert

Pro Portion 755 kcal
Kohlenhydrate: 7 g
Eiweiß: 46 g
Fett: 58 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • 80 g Salz in 1 l kaltes Wasser geben und mit einem Schneebesen gut verrühren. Lorbeerblätter einreißen, zugeben. Hähnchenfleisch in die Salzlösung geben und zugedeckt mind. 6 Std. (max. 10 Std.) im Kühlschrank durchziehen lassen.
  • Broccoli putzen, in kleine Röschen teilen, den Strunk schälen, in dünne Scheiben schneiden. Knoblauch in dünne Scheiben schneiden.
  • Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten, dann in einen Mörser geben, Rosmarin abzupfen und fein hacken, mit der Zitronenschale in den Mörser geben und alles nur grob zerstampfen, nicht zerreiben. Dann mit Zitronensaft, etwas Salz und Zucker mischen.
  • Den Ofen auf 160 Grad vorheizen (Umluft nicht empfehlenswert). Hähnchenfleisch sehr gut trocken tupfen, auf der Hautseite in
 3 El heißem Olivenöl bei starker Hitze 5 Min. braun anbraten. Mit Pfeffer würzen, auf der Hautseite in der Pfanne im heißen Ofen auf der mittleren Schiene 10 Min. weitergaren. Dabei nach der Hälfte der Zeit wenden und Butter zugeben.
  • 2 El Olivenöl und Sesamöl erhitzen. Broccolistiele darin bei mittlerer Hitze 4 Min. braten. Röschen und Knoblauch zugeben, weitere
 2 Min. braten. Sud aus der Hähnchenpfanne zugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Hähnchenfleisch in dünne Scheiben schneiden, mit dem Broccoli anrichten und mit dem Topping beträufelt servieren.