Rindfleischstreifen mit Blumenkohl

Rindfleischstreifen mit Blumenkohl
Foto: Maike Jessen
Ingwer, Chili, Sojasauce und Limette verpassen dem Ganzen eine Prise Fernost. Dazu passt Korianderreis.
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 272 kcal, Kohlenhydrate: 6 g, Eiweiß: 26 g, Fett: 15 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g Blumenkohl

g g Ingwer (frisch)

Knoblauchzehe

rote Chilischote

g g Rumpsteaks

El El Öl

Tl Tl Speisestärke

ml ml Gemüsebrühe

Tl Tl Sojasauce

Pfeffer

Tl Tl Limettensaft

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 400 g Blumenkohl putzen und in Röschen teilen. 15 g frischen Ingwer schälen. Erst in Scheiben, dann in Streifen schneiden. 1 Knoblauchzehe hacken. 1⁄2-1 rote Chilischote in dünne Ringe schneiden. 200 g Rumpsteak in dünne Streifen schneiden.
  2. 2 El Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch darin in 2 Portionen kräftig anbraten und herausnehmen. Blumenkohl in die Pfanne geben, goldbraun anbraten. Zum Fleisch geben.
  3. Ingwer, Knoblauch und Chili im Bratfett bei mittlerer Hitze 2-3 Min. braten. Blumenkohl und Fleisch zugeben.
  4. 1⁄2 Tl Speisestärke in wenig kaltem Wasser glatt rühren. 100 ml Gemüsebrühe und Stärkemischung in die Pfanne geben, aufkochen. Mit 1-2 Tl Sojasauce, Pfeffer und 1-2 Tl Limettensaft abschmecken.

Mehr Rezepte