Fladenbrote aus der Pfanne

Fladenbrote aus der Pfanne
Foto: Maike Jessen
Easy aus der Pfanne, locker und lecker mit Sesam. Dazu passen Bohnencreme und Schweinefiletspiesse oder Gefüllte Paprika oder Gemüse-Linsen-Salat.
Fertig in 1 Stunde 15 Minuten plus Gehzeit

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 384 kcal, Kohlenhydrate: 47 g, Eiweiß: 7 g, Fett: 17 g

Zutaten

Für
4
Stücke

g g Mehl

Tl Tl Salz

Würfel Würfel Hefe (20 g)

Tl Tl Zucker

El El Olivenöl

El El Sesamsaat

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 250 g Mehl und 1 Tl Salz in einer Schüssel mischen. 1⁄2 Würfel Hefe (20 g) zerbröseln und mit 150 ml lauwarmem Wasser und 1 Tl Zucker verrühren. Hefemischung und 4 El Olivenöl zum Mehl geben und mit den Knethaken des Handrührers zu einem glatten Teig verarbeiten. Abgedeckt an einem warmen Ort 45 Min. gehen lassen.
  2. Teig auf eine leicht bemehlte Arbeitsfläche geben und mit den Händen kurz durchkneten. In 4 gleich große Stücke teilen und zu Kugeln formen. Mit etwas Abstand auf der Arbeitsfläche mit einem Tuch abdecken und weitere 15 Min. gehen lassen.
  3. Teigkugeln erst mit den Händen flach drücken, dann vorsichtig ca. 18 cm groß ausziehen.
  4. 1⁄2 El Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, 1⁄4 von 1 El Sesamsaat hineinstreuen und 1 Teigfladen daraufgeben. Abgedeckt bei mittlerer Hitze ca. 7 Min. backen, wenden und weitere 7 Min. fertig backen. Übrige 3 Teigkugeln mit 1 1⁄2 El Olivenöl ebenso backen.