Harissa-Minz-Couscous


Paprikaschärfe und Minzfrische ergänzen sich perfekt. Dazu passt Orientalischer Rindfleischtopf.
7
Aus Für jeden Tag 9/2015
Kommentieren:
Harissa-Minz-Couscous

Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 1 Schalotte
  • 2 El Öl
  • 120 g Couscous
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • Salz
  • 3 Stiele Minze
  • 1 El Harissa, (scharfe Paprikapaste)
  • 1 El Olivenöl

Zeit

Arbeitszeit: 15 Min.

Nährwert

Pro Portion 360 kcal
Kohlenhydrate: 42 g
Eiweiß: 7 g
Fett: 16 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

    Zubereitung
  • 1 Schalotte oder kleine Zwiebel fein würfeln und in einem Topf mit 2 El Öl glasig dünsten. 120 g Couscous kurz mitdünsten. 200 ml Gemüsebrühe zugießen, alles mit Salz würzen und einmal aufkochen. Von Herd ziehen und zugedeckt 5 Min. quellen lassen.
  • Inzwischen die Blättchen von 3 Stielen Minze in Streifen schneiden.
  • Couscous mit einer Gabel auflockern, 1 El Harissa (scharfe Paprikapaste) und 1 El Olivenöl untermischen. Mit der Minze bestreut servieren.