Wurstsalat

Wurstsalat
Foto: Matthias Haupt
Erlaubt ist, was schmeckt – Blutwurst mit ordentlich Zwiebeln und Vinaigrette ist eine Wucht.
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 584 kcal, Kohlenhydrate: 38 g, Eiweiß: 19 g, Fett: 38 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g gemischte Wurst (z. B. Fleischwurst, Bierschinken, Jagdwurst, Blutwurst)

rote Zwiebeln

Salz

El El Weißweinessig

Tl Tl Zucker

Pfeffer

El El Olivenöl

Bund Bund krause Petersilie

Scheibe Scheiben Bauernbrote

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Wurst in dünne Scheiben schneiden. Zwiebeln in dünne Ringe hobeln und mit 1⁄2 Tl Salz bestreuen. Mit den Fingern leicht durchkneten.
  2. Essig, 150 ml Wasser, 1 Tl Salz, Zucker und Pfeffer in einer Salatschüssel kräftig verrühren. Öl unterrühren. Wurst und Zwiebeln untermischen, 10-15 Min. durchziehen lassen.
  3. Petersilienblättchen von den Stielen zupfen und hacken. Wurstsalat auf einer Platte anrichten, mit Petersilie bestreuen und mit Bauernbrot servieren.