Zucchinisuppe

Zucchinisuppe
Foto: Matthias Haupt
Parmesan sorgt für Würze, Kresse für frische Schärfe. Auf die Löffel, fertig, lecker!
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 320 kcal, Kohlenhydrate: 17 g, Eiweiß: 13 g, Fett: 20 g

Zutaten

Für
2
Portionen

Zwiebel

El El Öl

Zucchini

ml ml Gemüsebrühe

g g italienischer Hartkäse (z. B. Grana Padano)

Beet Beete Gartenkresse

El El Kartoffelpüreepulver

El El Schmand

Salz, Pfeffer

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 1 Zwiebel würfeln und in 2 El Öl in einem Topfglasig dünsten. 3 Zucchini putzen, längs halbierenund in 1 cm breite Stücke schneiden. Zur Zwiebel geben und kurz mitdünsten. 600 ml Gemüsebrühe zugießen, zugedeckt aufkochen und 5 Min. kochen.
  2. Inzwischen 30 g ital. Hartkäse (z. B. Grana Padano) in Späne hobeln und 1⁄4 Beet Gartenkresse abschneiden.
  3. 3 El Kartoffelpüreepulver und 2 El Schmand zu den Zucchini geben und alles mit dem Schneidstab fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, mit Käse und Kresse bestreut anrichten.