Zucchinisuppe

Parmesan sorgt für Würze, Kresse für frische Schärfe. Auf die Löffel, fertig, lecker!
62
Aus Für jeden Tag 9/2015
Kommentieren:
Zucchinisuppe
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 1 Zwiebel
  • 2 El Öl
  • 3 Zucchini
  • 600 ml Gemüsebrühe
  • 30 g ital. Hartkäse, (z. B. Grana Padano)
  • 0.25 Beet Gartenkresse
  • 3 El Kartoffelpüreepulver
  • 2 El Schmand
  • Salz, Pfeffer

Zeit

Arbeitszeit: 15 Min.

Nährwert

Pro Portion 320 kcal
Kohlenhydrate: 17 g
Eiweiß: 13 g
Fett: 20 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • 1 Zwiebel würfeln und in 2 El Öl in einem Topf
glasig dünsten. 3 Zucchini putzen, längs halbieren
und in 1 cm breite Stücke schneiden. Zur Zwiebel geben und kurz mitdünsten. 600 ml Gemüsebrühe zugießen, zugedeckt aufkochen und
 5 Min. kochen.
  • Inzwischen 30 g ital. Hartkäse (z. B. Grana Padano) in Späne hobeln und 1⁄4 Beet Gartenkresse abschneiden.
  • 3 El Kartoffelpüreepulver und 2 El Schmand zu den Zucchini geben und alles mit dem Schneidstab fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, mit Käse und Kresse bestreut anrichten.