Pasta mit orientalischem Pesto

Pasta mit orientalischem Pesto
Foto: Matthias Haupt
Lecker würzig mit getrockneten Tomaten. Datteln sorgen für etwas Süße, Mandeln für Knack.
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 820 kcal, Kohlenhydrate: 81 g, Eiweiß: 31 g, Fett: 38 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g Broccoli

g g Nudeln

El El orientalisches Pesto (siehe Rezept: Orientalisches Pesto)

El El Olivenöl

Salz, Pfeffer

g g geriebener Pecorino

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 300 g Broccoli putzen und in kleine Röschen teilen. 200 g Nudeln (z. B. Penne) in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Broccoli 4 Min. vor Ende der Garzeit zugeben. Dann alles abgießen, dabei 150 ml Kochsud auffangen.
  2. Nudelmischung zurück in den heißen Topf geben, mit 4 El orientalischem Pesto, Nudelwasser und 2 El Olivenöl mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit 50 g geriebenem Pecorino bestreut servieren.

Mehr Rezepte