Regenbogensalat

Das geht ja knackig los: Rohkost de luxe mit Zitronen-Vinaigrette und Schmand.
9
Aus Für jeden Tag 11/2015
Kommentieren:
Regenbogensalat
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 3 El Zitronensaft
  • 1 Tl flüssiger Honig
  • Salz
  • 4 El Olivenöl
  • 1 Pastinake, (ca. 160 g)
  • 2 dicke Möhren, (ca. 300 g)
  • 2 Rote-Bete-Knollen, (ca. 300 g)
  • 2 Stiele Petersilie
  • 1 El Schmand

Zeit

Arbeitszeit: 30 Min.

Nährwert

Pro Portion 180 kcal
Kohlenhydrate: 14 g
Eiweiß: 2 g
Fett: 12 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • 3 El Zitronensaft, 2 El kaltes Wasser, 1 Tl flüssigen Honig und etwas Salz verrühren. 4 El Olivenöl mit einem Schneebesen unterschlagen.
  • 1 Pastinake (ca. 160 g), 2 dicke Möhren (ca. 300 g) und
 2 Rote-Bete-Knollen (ca. 300 g) putzen, schälen und am besten
 mit einem Gemüsehobel in ca. 3 mm dünne Stifte schneiden. Stifte mit der Sauce mischen. 15 Min. marinieren.
  • Vor dem Servieren Blättchen von 2 Stielen Petersilie abzupfen und hacken. 1 El Schmand unter den Regenbogensalat mischen und mit Petersilie bestreut anrichten.
  • Wenn Sie keinen Hobel haben, können Sie das Gemüse auf der groben Seite einer Haushaltsreibe raspeln.
nach oben