Birnen-Ingwer-Kompott

Birnen-Ingwer-Kompott
Foto: Matthias Haupt
Der sahnige Mohngrieß verträgt sich bestens mit den frischen Birnenspalten.
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 542 kcal, Kohlenhydrate: 66 g, Eiweiß: 9 g, Fett: 24 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Birnen

El El Zitronensaft

g g Ingwer (frisch)

ml ml Orangensaft

g g Zucker

Tl Tl Vanillepuddingpulver

ml ml Milch

ml ml Schlagsahne

Bio-Zitrone

Prise Prisen Salz

Msp. Msp. Zimt (gemahlen)

g g Zucker

g g Hartweizengrieß

g g Mohn (gemahlen)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 750 g Birnen schälen, vierteln, entkernen und längs in Spalten schneiden, mit 2 El Zitronensaft mischen. 30 g frischen Ingwer schälen, in Scheiben schneiden, mit 200 ml Orangensaft und 50 g Zucker aufkochen. Birnen zugeben, zugedeckt bei mittlerer Hitze 5-7 Min. köcheln lassen. 2 Tl Vanillepuddingpulver in etwas kaltem Wasser glatt rühren, in die kochende Mischung rühren, erneut kurz aufkochen. In eine Schüssel füllen, etwas abkühlen lassen.
  2. 400 ml Milch, 200 ml Schlagsahne, Schale von 1⁄2 Bio-Zitrone, 1 Prise Salz, 1 Msp. gemahlenen Zimt und 40 g Zucker aufkochen. 50 g Hartweizengrieß und 40 g gemahlenen Mohn unter Rühren einrieseln lassen. Bei milder Hitze unter Rühren mit einem Teigspatel 5 Min. quellen lassen. In Schälchen füllen, mit dem Kompott servieren.

Mehr Rezepte