Buttermilch-Koriander-Püree

So cremig, fluffig und zum Abheben lecker! Dazu passt Lachs
 mit Roter Bete.
4
Aus Für jeden Tag 12/2015
Kommentieren:
Buttermilch-Koriander-Püree
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 600 g mehlig kochende Kartoffeln
  • 150 ml Buttermilch
  • 1 El Butter
  • Salz
  • Cayennepfeffer
  • 4 Stiele Koriandergrün

Zeit

Arbeitszeit: 30 Min.

Nährwert

Pro Portion 265 kcal
Kohlenhydrate: 40 g
Eiweiß: 7 g
Fett: 6 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

    Zubereitung
  • 600 g mehligkochende Kartoffeln schälen und in Stücke schneiden. In kochendem Salzwasser garen.
  • Kartoffeln abgießen und im offenen
Topf bei kleinster Stufe gut ausdampfen lassen. 150 ml Buttermilch und
 1 El Butter zugeben. Alles mit den Quirlen des Handrührers auf kleinster Stufe zu einem glatten Püree rühren. Mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken. 4 Stiele Koriandergrün abzupfen, grob hacken und unterheben.