Scharfer French Toast

Das gibt’s nur hier: Wursttoast in Cayenne-Eiermilch! In der Milch baden, braten, fertig.
3
Aus Für jeden Tag 12/2015
Kommentieren:
Scharfer French Toast
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 2 Eier, (Kl. M)
  • 150 ml Milch
  • Cayennepfeffer
  • Salz
  • 2 El Weißweinessig
  • Salz, Pfeffer
  • 3 El Rapskernöl
  • 2 Mini-Römersalate
  • 4 Scheiben Sandwichtoast
  • 6 Scheiben Schinkenwurst, (80 g)
  • 2 El Butterschmalz

Zeit

Arbeitszeit: 15 Min.

Nährwert

Pro Portion 636 kcal
Kohlenhydrate: 35 g
Eiweiß: 21 g
Fett: 44 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • In einer flachen Schale 2 Eier (Kl. M) und 150 ml
 Milch verrühren. Kräftig mit Cayennepfeffer und
 Salz würzen. 2 El Weißweinessig, 2 El Wasser, Salz und Pfeffer mit
einem Schneebesen verrühren. 3 El Rapskernöl kräftig unterschlagen. 2 Mini-Römersalate putzen, der Länge nach halbieren. Hälften längs in je
 4 Spalten schneiden und mit dem Salat-Dressing mischen.
  • 2 Scheiben Sandwichtoast mit 4-6 Scheiben Schinkenwurst (80 g) belegen und mit
 2 Scheiben Sandwichtoast bedecken. Brotscheiben kräftig zusammendrücken. Brotränder fein abschneiden. Zusammengepresste Brotscheiben in die Eiermilch legen, kurz einziehen lassen, wenden.
  • 2 El Butterschmalz in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Brote darin bei mittlerer Hitze goldbraun braten. Auf Küchenpapier kurz abtropfen lassen, diagonal halbieren und mit dem Salat anrichten.
nach oben