Scharfer French Toast

Scharfer French Toast
Foto: Matthias Haupt
Das gibt’s nur hier: Wursttoast in Cayenne-Eiermilch! In der Milch baden, braten, fertig.
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 636 kcal, Kohlenhydrate: 35 g, Eiweiß: 21 g, Fett: 44 g

Zutaten

Für
2
Portionen

Eier (Kl. M)

ml ml Milch

Cayennepfeffer

Salz

El El Weißweinessig

Salz, Pfeffer

El El Rapskernöl

Mini-Römersalate

Scheibe Scheiben Sandwichtoast

Scheibe Scheiben Schinkenwurst (80 g)

El El Butterschmalz

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. In einer flachen Schale 2 Eier (Kl. M) und 150 ml Milch verrühren. Kräftig mit Cayennepfeffer und Salz würzen. 2 El Weißweinessig, 2 El Wasser, Salz und Pfeffer miteinem Schneebesen verrühren. 3 El Rapskernöl kräftig unterschlagen. 2 Mini-Römersalate putzen, der Länge nach halbieren. Hälften längs in je 4 Spalten schneiden und mit dem Salat-Dressing mischen.
  2. 2 Scheiben Sandwichtoast mit 4-6 Scheiben Schinkenwurst (80 g) belegen und mit 2 Scheiben Sandwichtoast bedecken. Brotscheiben kräftig zusammendrücken. Brotränder fein abschneiden. Zusammengepresste Brotscheiben in die Eiermilch legen, kurz einziehen lassen, wenden.
  3. 2 El Butterschmalz in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Brote darin bei mittlerer Hitze goldbraun braten. Auf Küchenpapier kurz abtropfen lassen, diagonal halbieren und mit dem Salat anrichten.