Schoko-Cashew-Cookies

11
Aus essen & trinken/NGV
Kommentieren:
Schoko-Cashew-Cookies
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 30 Einheiten
  • 250 g Margarine, zimmerwarm, vegan
  • 110 g Zucker
  • 110 g Rohrohrzucker
  • 0.5 Tl Vanille, gemahlen
  • 350 g Weizenmehl
  • 1 Tl Natron
  • 0.5 Tl Salz
  • 100 g Cashewkerne
  • 75 g dunkle Schokolade, vegan
  • Fett, für die Bleche

Zeit

Arbeitszeit: 25 Min.
plus Backzeit ca. 10 Minuten

Nährwert

Pro Einheit 173 kcal
Kohlenhydrate: 18 g
Eiweiß: 12 g
Fett: 9 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Den Backofen auf 190 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Zwei Backbleche fetten. Die Margarine mit beiden Zuckersorten und der Vanille schlagen, bis die Mischung schaumig, hell und luftig ist.
  • In einer weiteren Schüssel Mehl, Natron und Salz vermischen und nach und nach mit dem Handrührgerät unter die Margarine-Zucker-Mischung rühren. Die Cashewkerne und die Schokolade grob hacken und unter den Teig heben.
  • Jeweils eine kleine Menge Teig zu einer Kugel formen, flach drücken und mit Abstand zueinander auf den Blechen verteilen. Entweder die Bleche nacheinander oder mit Umluft zusammen backen. Im vorgeheizten Ofen 10-12 Minuten goldbraun backen.
nach oben