Double Chocolate Crumble

Schoko-Streusel, Birnen und Schoko-Sauce on top - mit Vanilleeis zum Dahinschmelzen!
12
Aus Für jeden Tag 10/2015
Kommentieren:
Double Chocolate Crumble
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 80 g Mehl
  • 15 g Kakaopulver
  • 50 g Zucker
  • Salz
  • 50 g Butter, in kleinen Stücken
  • 600 g reife Birnen
  • 2 El Zitronensaft
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 1 Tl Puderzucker
  • 5 El Schoko-Sauce, (Flasche)
  • 4 Kugeln Vanilleeis

Zeit

Arbeitszeit: 75 Min.

Nährwert

Pro Portion 449 kcal
Kohlenhydrate: 70 g
Eiweiß: 5 g
Fett: 15 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

    Zubereitung
  • Mehl, Kakaopulver, Zucker und 1 Prise Salz in einer Schüssel mischen. Butter zugeben und alles mit den Händen zu Streuseln verkneten. 15 Min. kalt stellen.
  • Den Ofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen. Birnen schälen, vierteln, entkernen und quer in
 1⁄2 cm dicke Scheiben schneiden.
 4 El Wasser, Zitronensaft und Vanillezucker mit den Birnen in einem Topf aufkochen und zugedeckt 2 Min. köcheln lassen, Birnen in
 4 ofenfeste Förmchen (ca. 10 cm Ø) geben. Streusel darüber verteilen. Im heißen Ofen auf einem Rost im unteren Ofendrittel 30 Min. backen.
  • Crumble mit Puderzucker bestreuen und mit Schoko-Sauce und Vanilleeis servieren.
  • Gut für Gäste: Schoko-Streusel und Birnen lassen sich auch schon am Vortag vorbereiten. Dann brauchen Sie beides nur noch in die Förmchen geben, im Ofen überbacken und können den Crumble ganz entspannt mit Schoko-Sauce und Eis servieren.