Blutorangen-Cocktail

Blutorangen-Cocktail
Foto: Christian Lohfink
Zum Mixen ist Blutorangensaft ideal - schon wegen der Farbe. Wir geben noch würzigen Gin dazu, der mit Staudensellerie aromatisiert ist. Der etwas andere Aperitif. Ungewöhnlich gut.
Fertig in 5 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Alkohol, Raffiniert, Schnell, Aperitif, Cocktail, Getränke, Obst

Pro Portion

Energie: 126 kcal, Kohlenhydrate: 14 g, Eiweiß: 1 g,

Zutaten

Für
1
Glas

ml ml Blutorangensaft

cl cl Sellerie-Gin (z. B. online erhältlich)

Eiswürfel

Tl Tl Granatapfelkerne

Stiel Stiele Sellerie

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 150 ml Blutorangensaft mit 2 cl Sellerie-Gin im Shaker kräftig schütteln.
  2. 4 Eiswürfel und 2 Tl Granatapfelkerne in ein Glas geben. Saft-Gin-Mix darübergießen. Cocktail mit 1 Stiel Sellerie garniert servieren.

Mehr Rezepte