VG-Wort Pixel

Gulasch-Paprika-Topf

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Alkohol, Hauptspeise, Geschmortes, Gemüse, Gewürze, Kräuter, Rind

Zutaten

Für
4
Portionen
2

Stange Stangen Lauch (klein)

500

g g Gulasch (gemischt)

2

El El Öl

5

Schalotten

1

Stück Stück rote Chilischoten (entkernt)

2

Lorbeerblätter (frisch oder getrocknet)

2

El El Tomatenmark

1

El El Paprikapulver (edelsüß)

750

ml ml Rinderbrühe

2

Stück Stück rote Paprikaschoten

1

Stück Stück gelbe Paprikaschoten

1

Flasche Flaschen wein

Salz

Tabasco

Zucker

Speisestärke

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Lauch waschen, putzen und in Ringe schneiden. Fleischwürfel im heißen Öl anbraten. Schalotten schälen und würfeln und mitbraten. Dann die Lauchringe zufügen und mitbraten.
  2. Chilischote waschen, entkernen und klein hacken. Chili, Lorbeerblätter, Tomatenmark und Paprikapulver zugeben und mitbraten. Mit 500 ml Wein ablöschen, kurz aufkochen, damit der Alkohol verfliegt. Dann die Brühe zugeben und zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 45 Minuten schmoren lassen.
  3. Paprika waschen, schälen, halbieren oder vierteln, entkernen und in Streifen schneiden. Zum Fleisch geben und weitere 10 Minuten garen. Falls nötig, Speisestärke anrühren, untermischen und kurz aufkochen lassen. Mit Salz, Zucker und Tabasco pikant abschmecken.