Sardellen-Pfeffer-Butter

Sardellen-Pfeffer-Butter
Foto: Julia Hoersch
Fertig in 15 Minuten plus Ziehzeit mindestens 1 Stunde

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 125 kcal, Fett: 13 g

Zutaten

Für
6
Portionen

Tl Tl roter Kampot-Pfeffer (z. B. online erhältlich)

Sardellenfilets (in Öl)

g g Butter (weich)

Prise Prisen Fleur de sel

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 1 Tl roten Kampot Pfeffer (z. B. online erhältlich) im Mörser mittelfein zerstoßen. 2-3 Sardellenfilets (in Öl) fein hacken. 100 g Butter (weich) mit den Quirlen des Handrührers 3-4 Minuten cremig schlagen. Pfeffer und Sardellen unterrühren. Mit 2-3 Prisen Fleur de sel abschmecken, mindestens 1 Stunde ziehen lassen.