Käsekuchen (Münster)

0
Kommentieren:
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 12 Stücke
  • Für den Teig
  • 300 g Mehl
  • 200 g kalte Butter
  • 100 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 5 El Wasser
  • Für die Füllung
  • 750 g Quark (40%)
  • 200 g Zucker
  • 5 Eier , (je nach Größe ggf. 6 Stück; getrennt)
  • 150 g Butter, (weich)
  • Zitronenschale, (abgerieben)
  • 3 Tl Vanillezucker
  • Orangenmarmelade
  • 4 El Grieß

Zeit

Arbeitszeit: 70 Min.
30 Min kühlen

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

    Zubereitung
  • Zutaten für den Teig verkneten, halbe Stunde im Kühlschrank kalt stellen.
  • Eiweiß steif schlagen. Butter schaumig rühren, mit Quark, Eigelb, Zucker, Zitronenschale und Vaz glatt rühren. Einschnee unterheben.
  • Backofen auf 180 C vorheizen. 26er Springform fetten, mit Grieß bestäuben und Teig reingeben. Mit Orangenmarmelade bestreichen und Füllung draufgeben. Ca 50-55 Min backen, ggfs. mit Alufolie abdecken.
  • In der Form auskühlen lassen und am besten über Nacht in den Kühlschrank stellen, damit alles fest wird.