Parmaschinken-Burger mit Mozzarella und Haselnuss-Pesto

Parmaschinken-Burger mit Mozzarella und Haselnuss-Pesto
Foto: TLC Fotostudio/© NGV mbH
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 1384 kcal, Kohlenhydrate: 45 g, Eiweiß: 82 g, Fett: 70 g

Zutaten

Für
4
Portionen

PATTYS

(trocken)

ml ml (lauwarm)

g g

El El (gewürfelt)

(fein gewürfelt)

(Kl. M)

(gehackt, festfleischig, klein)

El El

El El (gehackt)

El El

El El (plus etwas zum Garnieren)

Tl Tl

(frisch gemahlen)

TOPPINGS

g g

El El

El El

Scheibe Scheiben

g g

Pesto

Bund Bund

g g

ml ml

El El

El El (gerieben)

Außerdem

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Das Brötchen klein schneiden und für 10 Min. in der lauwarmen Milch einweichen lassen, anschließend gut ausdrücken. Mit den anderen Zutaten für die Pattys in einer Schüssel gut vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Aus dem Teig mit feuchten Händen 4 Pattys formen und von jeder Seite 3-4 Min. grillen.
  3. Für die Toppings Rucola waschen, trocken tupfen und grob zerzupfen. Aus Aceto balsamico, Olivenöl und den Gewürzen das Dressing anrühren und mit dem Salat vermischen.
  4. Für das Pesto Petersilie und Basilikumblätter waschen und trocken tupfen. Knochblauchzehen schälen und mit Haselnüssen und Kräutern im Mixer fein pürieren. Öle langsam hineingießen, Parmesan hinzugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Die Burger-Brötchen aufschneiden. Die unteren Brötchenhälften mit Salat und den Pattys belegen. Den Scamorza in dicke Scheiben schneiden und auf die Pattys legen. Je 3 Scheiben Parmaschinken darauf legen. Großzügig mit Pesto beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Die oberen Brötchenhälften darauf legen.

Pesto: Video-Tutorial