Chinakohlsalat mit Mett

Limettensaft, Chili­ und Sojasauce sorgen für frisches Fernost-­Feeling.
6
Aus Für jeden Tag 3/2016
Kommentieren:
Chinakohlsalat mit Mett
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 0.5 Chinakohl
  • 1 rote Paprikaschote
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 250 g Schweinemett
  • 2 El Öl
  • 2 El Limettensaft
  • 2 El süß-scharfe Chilisauce
  • 1 El Sojasauce
  • 3 El Öl
  • 4 El Korianderblättchen

Zeit

Arbeitszeit: 20 Min.

Nährwert

Pro Portion 667 kcal
Kohlenhydrate: 15 g
Eiweiß: 27 g
Fett: 54 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • 1⁄2 Chinakohl putzen, vierteln und den harten Strunk entfernen. Viertel quer in dünne Streifen schneiden. 1 rote Paprikaschote putzen, vierteln und in dünne Streifen schneiden. 3 Frühlingszwiebeln putzen, das Weiße und Hellgrüne in schräge, dünne Ringe schneiden.
  • 250 g Schweinemett grob zerkrümeln, in 2 El heißem Öl in einer beschichteten Pfanne braun anbraten. 2 El Limettensaft, 2 El Wasser, 2 El süß-scharfe Chilisauce, 1 El Sojasauce und 3 El Öl verschlagen. Mit Chinakohl, Paprika und Frühlingszwiebeln mischen, mit dem Mett und 4 El Korianderblättchen (oder glatter Petersilie) bestreut sofort servieren.