Paprikageschnetzeltes

Gruß vom Griechen: schnell geschnippelt, kurz gebraten, lecker gewürzt, fix fertig!
24
Aus Für jeden Tag 3/2016
Kommentieren:
Paprikageschnetzeltes
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 1 Zwiebel
  • 1 rote Paprikaschote
  • 1 El Öl
  • 300 g Geschnetzeltes vom Schwein
  • 200 ml Schlagsahne
  • Gyrosgewürz
  • Salz, Pfeffer
  • 0.25 Bund Schnittlauch
  • 1 Pk. Expressreis

Zeit

Arbeitszeit: 15 Min.

Nährwert

Pro Portion 715 kcal
Kohlenhydrate: 56 g
Eiweiß: 41 g
Fett: 35 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • 1 Zwiebel würfeln. 1 rote Paprikaschote vierteln, putzen und grob würfeln. 1 El Öl in einer Pfanne erhitzen und 300 g Geschnetzeltes vom Schwein bei starker Hitze darin rundum goldbraun anbraten.
  • Zwiebeln und Paprika in die Pfanne geben und
 3-4 Min. mitgaren. Mit 200 ml Schlagsahne ablöschen, aufkochen und mit Gyrosgewürz, Salz und Pfeffer abschmecken.
  • 1⁄4 Bund Schnittlauch in feine Röllchen schneiden und darüberstreuen. 1 Packung Expressreis nach Packungsanweisung zubereiten und mit dem Geschnetzelten servieren.
nach oben