Käseknödel mit Kopfsalat

Käseknödel mit Kopfsalat
Foto: Matthias Haupt
Gruyère und Stilfser geben den würzig-herzhaften Geschmack und verschmelzen zu Schweizer-Südtiroler Freundschaft.
Fertig in 1 Stunde 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 745 kcal, Kohlenhydrate: 41 g, Eiweiß: 33 g, Fett: 49 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Kastenweißbrot (450 g, vom Vortag)

g g Stilfser

g g Gruyère

Zwiebel

g g Butter

ml ml Milch

Salz, Pfeffer

Muskatnuss (frisch gerieben)

Eier (Kl. M)

Bund Bund glatte Petersilie

Tl Tl Kümmelsaat

Tl Tl Senf (mittelscharf)

El El Weißweinessig

Zucker

El El Olivenöl

Kopfsalat

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Brotwürfel zubereiten: Den Ofen auf 100 Grad (Umluft 80 Grad) vorheizen. Brotrinde dünn abschneiden. Brot mit scharfem Messer längs in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Scheiben in 1 cm breite Streifen schneiden, 1 cm groß würfeln. Brot auf einem Blech im heißen Ofen 15 Min. trocknen lassen, dann ca. 30 Min. abkühlen lassen. Dann 30 Min. abkühlen lassen
  2. Käse fein würfeln. Zwiebel fein würfeln. Butter zerlassen, Zwiebeln darin 3-4 Min. andünsten. Milch zugießen, erhitzen, kräftig mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen, über 300 g Brotwürfel gießen. Eier und Käsewürfel zugeben, alles mit den Händen sehr gut verkneten.
  3. In einem großen Topf reichlich Wasser zum Kochen bringen. Aus der Knödelmasse mit leicht angefeuchteten Händen 12 Knödel formen. Wasser salzen, Knödel hineingeben, kurz aufkochen, dann zugedeckt bei milder Hitze 12-15 Min. gar ziehen lassen.
  4. Petersilie abzupfen, mit Kümmel, Senf, Essig, etwas Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker, 6 El Wasser und Olivenöl in einem Blitzhacker gut mixen. Salat putzen, waschen und trocken schleudern.
  5. Knödel mit einer Schaumkelle herausheben, auf einem sauberen Geschirrtuch abtropfen lassen. Mit Salat und Vinaigrette anrichten.
Tipp • Die Käsewürfel zu den Brotwürfeln geben und alles gründlich mit den Händen verkneten. • Die fertigen Knödel mit einer Schaumkelle herausheben und l gut abtropfen lassen.

Mehr Rezepte