Mango-Kardamom-Lassi

Mango und Kardamom sind eine unschlagbare Kombination im eisgekühlten Lassi.
17
Aus essen & trinken 4/2016
Kommentieren:
Mango-Kardamom-Lassi
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Gläser
  • 30 g Pistazienkerne, 

    (geröstet, gesalzen)

  • 4 Kardamomkapseln
  • 2 Flugmangos, 

    reif, (à 450 g)

  • 200 g Joghurt, 

    (3,5 %)

  • 100 ml Mineralwasser, 

    mit Kohlensäure

  • 100 g Eiswürfel
  • 2 El Agavendicksaft, 

    (Bio-Laden)

  • 2 El Zitronensaft

Zeit

Arbeitszeit: 15 Min.

Nährwert

Pro Glas 187 kcal
Kohlenhydrate: 25 g
Eiweiß: 4 g
Fett: 7 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Pistazien grob hacken. Kardamomkapseln andrücken, Kerne herauslösen und im Mörser fein zerstoßen. Mangos schälen, Fruchtfleisch vom Stein und in Stücke schneiden.

  • Mangos, Joghurt, Mineralwasser und Eiswürfel im Küchenmixer sehr fein pürieren. Mit Kardamom, Agavendicksaft und Zitronensaft abschmecken. Lassi in 4 Gläser (à ca. 300 ml Inhalt) füllen und mit Pistazien bestreut servieren.

nach oben