Spargel-Pasta

In Sahnesauce mit Kräutern und Frühlingsgemüse unser Liebling im Lenz!

85
Aus Für jeden Tag 5/2016
Kommentieren:
Spargel-Pasta
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 250 g weißer Spargel
  • 250 g grüner Spargel
  • 150 g Möhren
  • Salz, Pfeffer
  • 180 g Nudeln
  • 4 Stiele glatte Petersilie
  • 10 Stiele Kerbel
  • 250 ml Schlagsahne
  • 2 El Zitronensaft

Zeit

Arbeitszeit: 35 Min.

Nährwert

Pro Portion 766 kcal
Kohlenhydrate: 75 g
Eiweiß: 18 g
Fett: 41 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Einen großen Topf voll Wasser zum kochen bringen. Weißen Spargel ganz, grünen Spargel nur im unteren Drittel schälen. Die Enden abschneiden. Spargel in 4 cm lange Stücke schneiden. Möhren putzen, schälen, längs halbieren und schräg in 4 cm lange Stücke schneiden.
  • Kochendes Wasser salzen. Nudeln zugeben und nach Packungsanweisung garen. Möhren 10 Min., Spargel 8 Min. vor Garzeitende zu den Nudeln geben und mitgaren.
  • Inzwischen Petersilien- und Kerbelblättchen fein hacken. Sahne in eine große Pfanne geben.
  • Nudeln und Gemüse abgießen, dabei 200 ml Nudelwasser auffangen. Nudelwasser zur Sahne geben, aufkochen, mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Nudel-Gemüse-Mischung zugeben. Kräuter untermischen und sofort servieren.
nach oben