Raukesalat mit Hähnchen

Die honiggesüßte Linsen-Vinaigrette macht sich extrem gut auf dem Sattmachersalat .
30
Aus Für jeden Tag 5/2016
Kommentieren:
Raukesalat mit Hähnchen
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 60 g rote Linsen
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Schalotte
  • 2 Hähnchenbrustfilets
  • 4 El Olivenöl
  • 1 Tl Honig
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • 1 Tl Senf
  • 2 El Weißweinessig
  • 100 g Rauke
  • 100 g Champignons

Zeit

Arbeitszeit: 30 Min.

Nährwert

Pro Portion 432 kcal
Kohlenhydrate: 17 g
Eiweiß: 40 g
Fett: 21 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Den Ofen auf 180 grad (Umluft 160 grad) vorheizen. Linsen in kochendes Wasser geben und zugedeckt bei milder Hitze 12 Min. garen, dann erst salzen und abtropfen lassen. Schalotte fein würfeln. Hähnchenfilets mit Salz und Pfeffer würzen. In 2 El heißem Öl in einer Pfanne von beiden Seiten bei starker Hitze braun anbraten. In eine feuerfeste Form setzen. Im Ofen 10-12 Min. fertig garen. Dann in Folie gewickelt 5 Min. ruhen lassen.
  • Schalotten im Bratsatz andünsten, mit Honig kurz karamellisieren, Brühe zugeben und kurz aufkochen. In eine Schüssel füllen, Senf, Essig und 2 El Olivenöl unterschlagen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Rauke putzen, waschen und trocken schleudern. Champignons putzen und in dünne Scheiben schneiden. Fleisch in dünne Scheiben schneiden. Rauke, Fleisch und Champignons anrichten. Linsen unter die Vinaigrette mischen und über dem Salat verteilen.
  • Rauke: Besonders die kleinblättrige, schmeckt leicht pfeffrig. Geputzt wird sie, indem man einfach nur die Blattstiele entfernt.

nach oben