Zwiebelreis

Geröstetes Sesamöl sorgt für nussiges Aroma, Schnittlauch für Würze. Dazu passt Schweinefilet süsssauer.
0
Aus Für jeden Tag 5/2016
Kommentieren:
Zwiebelreis
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 125 g Basmati-Reis
  • 0.5 Bund Schnittlauch
  • 1 Tl geröstetes Sesamöl
  • 3 El Röstzwiebeln

Zeit

Arbeitszeit: 25 Min.

Nährwert

Pro Portion 323 kcal
Kohlenhydrate: 55 g
Eiweiß: 5 g
Fett: 8 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

    Zubereitung
  • 125 g Basmati-Reis nach Packungsanweisung in Salzwasser garen und ausdampfen lassen.
  • 1/2 Bund Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Reis mit einer Gabel auflockern und mit 1 Tl geröstetem Sesamöl würzen. Schnittlauch und 3 El Röstzwiebeln untermischen.