Knusper-Kartoffelwürfel

Das krosse Geheimnis ist so simpel: Ins Kochwasser kommt etwas Natron. Dazu passt Lammsteak mit Bohnen.
19
Aus Für jeden Tag 5/2016
Kommentieren:
Knusper-Kartoffelwürfel
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 500 g Kartoffeln, (vorwiegend festkochend)
  • 1 Tl Natron
  • 2 El Olivenöl
  • 0.5 Tl Salz
  • 0.25 Tl edelsüßes Paprikapulver

Zeit

Arbeitszeit: 50 Min.

Nährwert

Pro Portion 238 kcal
Kohlenhydrate: 31 g
Eiweiß: 3 g
Fett: 10 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • 1,5 l Wasser in einem Topf aufkochen. 500 g vorw. festk. Kartoffeln schälen und 2,5 cm groß würfeln. 1 Tl Natron und Kartoffeln ins kochende Wasser geben und 3 Min. blanchieren.
  • Den Ofen auf 220 Grad (Umluft
200 Grad) vorheizen. Kartoffeln abgießen und kurz ausdampfen lassen. Auf einem Backblech mit 2 El Olivenöl beträufeln und mischen. Kartoffelwürfel nebeneinanderlegen und im heißen Ofen auf der mittleren Schiene 40 Min. backen. Dabei einmal wenden.
  • 1/2 Tl Salz und 1/4 Tl edelsüßes Paprikapulver mischen. Kartoffeln aus dem Ofen nehmen und mit dem Paprikasalz bestreut servieren.
nach oben