Rhabarberschnee

Rhabarberschnee
Foto: Christian Lohfink
Der Winter ist vorbei, aber gegen ein kleines bisschen Schnee im Glas ist absolut nichts einzuwenden. Wir empfehlen dieses rosafarbenen Mix mit feinem Likör.
Fertig in 5 Minuten plus Kühlzeit über Nacht

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Alkohol, Party, Digestif, Getränke

Pro Portion

Energie: 76 kcal, Kohlenhydrate: 8 g,

Zutaten

Für
1
Glas

Rhabarberlikör (online erhältlich)

g g Eiswürfel

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Rhabarberlikör über Nacht im Eisfach kühlen.
  2. Ca. 150 g Eiswürfel im Blender fein pürieren und in 1 vorgekühltes Glas (ca. 300 ml Inhalt) füllen. Nach Belieben mit ca. 2 1/2 cl Rhabarberlikör beträufeln. Sofort servieren.
Tipp Kühlen Sie am besten auch die Gläser vor: Das feine Eis schmilzt sonst zu schnell.