Mangoldgemüse mit Chorizo

1
Aus essen & trinken 5/2016
Kommentieren:
Mangoldgemüse mit Chorizo
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 6 Portionen
  • 75 g Chorizo, (scharfe spanische Paprikawurst; siehe Tipp)
  • 2 Schalotten, (60 g)
  • 600 g Mangold, (ersatzweise weißer Mangold)
  • 2 El Olivenöl
  • Salz

Zeit

Arbeitszeit: 45 Min.

Nährwert

Pro Portion 80 kcal
Kohlenhydrate: 5 g
Eiweiß: 5 g
Fett: 5 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Wurst in 5 mm kleine Würfel, Schalotten in Stücke schneiden. Mangold putzen, Stiele keilförmig aus den blättern schneiden. Stiele und Blätter waschen, Blätter trocken schleudern, Stiele abtropfen lassen. Breite Stiele längs halbieren. Stiele schräg in 2-3 cm lange Stücke schneiden. Blätter längs halbieren, quer in breite Streifen schneiden.
  • Öl in einem breiten Topf erhitzen. Wurst und Schalotten darin bei mittlerer Hitze 3 Minuten andünsten. Mangoldstiele zugeben, weitere 3 Minuten dünsten. Mit Salz würzen und zugedeckt bei milder Hitze 5 Minuten dünsten. Mangoldblätter in 2 Portionen unterheben und abgedeckt bei milder Hitze weitere 5-7 Minuten dünsten. Zum Ibérico-Karree (siehe Rezept: Ibérico-Karree (Chuleta de ibérico) aus dem Ofen) servieren.
  • Die luftgetrocknete (manchmal auch leicht geräucherte) Paprikawurst Chorizo ist in verschiedenen Härte- und Würzgraden von mild (dulce) bis scharf (picante) erhältlich