VG-Wort Pixel

Mediterraner Nudelsalat

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Leckerer mediterraner Nudelsalat - schnell und einfach gemacht!
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
4
Portionen

g g Nudeln (z.B. Spirelli)

Aubergine (250 g)

Zucchini

g g Kirschtomaten (halbiert)

g g Oliven

g g Feta

Dose Dosen Tomaten (stückig)

Tomatenmark (nach Belieben)

Olivenöl

Salz, Pfeffer

Mediterrane Kräuter


Zubereitung

  1. 1. Die Nudeln kochen. Die Aubergine und die Zucchini würfeln und in etwas Öl anbraten. Die stückigen Tomaten und Tomatenmark (nach Geschmack) hinzugeben, mit Salz, Pfeffer und reichlich mediterranen Kräutern würzen (je nach Geschmack auch etwas Zucker oder Honig hinzugeben). Anschließend die Tomatensauce mit den Nudeln mischen und abkühlen lassen.
  2. Den Feta würfeln, die Kirschtomaten und Oliven klein schneiden und unter die abgekühlten Nudeln mischen und den Salat noch etwas durchziehen lassen. Eventuell mit Balsamico-Essig, etwas Öl verfeinern und noch einmal nachwürzen.